tsg-oehringen-fussball.de
< Englische Woche brachte bis jetzt auch keine Punkte für die TSG
Montag, 6. September 2021 12:56 Alter: 15 days
Kategorie: NewKat Startseite

1. Mannschaft holt in Bietigheim den 1. Punkt der Saison

Mit großem Einsatz sicherten sich unsere Jungs gestern den 1. Saisonpunkt. Zum Ende der Englischen Woche hieß es nach 90 Minuten 1:1 beim SV Germania Bietigheim. Die TSG ging durch ein 40-Meter-Tor von Sebbe Hack in Führung - der Torhüter stand zu weit vor seinem Kasten. Doch die Gastgeber konnten den Druck erhöhen und glichen noch vor der Pause aus. Im 2. Abschnitt blieb Bietigheim zwar spielbestimmend, die größte Chance ließ aber wiederum Hack fünf Minuten vor Spielende aus. Dennoch ein wichtiger 1. Punkt für die TSG, der hoffentlich ein bisschen Auftrieb für die nächsten Wochen gibt!


Es war zwar nur ein Punkt, den die TSG Öhringen am Sonntag beim SV Germania Bietigheim holte, aber es war der erste im siebten Saisonspiel. Und das 1:1 sorgte gleich für eine bessere Stimmung. „Es war vielleicht unser bestes Spiel über 90 Minuten gesehen in dieser Saison“, meinte Trainer Martin Weiß. „Seit unserem furchtbaren Auftritt gegen Allmersbach haben wir uns von Spiel zu Spiel gesteigert.“ Und nun belohnte sich das Team auch einmal.

Bietigheim hatte zwar den größeren Anteil an Ballbesitz und auch die Mehrzahl an Chancen, doch die Gastgeber schlugen daraus kein Kapital. Öhringen ging früh durch Sebastian Hack in Führung. Der Torjäger sah, dass der Torhüter etwas zu weit vorne stand und überlistete ihn in der siebten Minute. Es war bereits sein fünfter Saisontreffer.

„Dann hatten wir nach einem guten Anfang aber den Zugriff nicht mehr richtig“, sagte Weiß. Bietigheim kam immer besser ins Spiel und erkämpfte sich auch Möglichkeiten. Eine davon nutzte Pascal Schöbinger (31.) zum Ausgleich. Auch in der zweiten Halbzeit war Bietigheim näher am zweiten Treffer dran als die TSG, doch insgesamt standen die Öhringer nun stabiler. Ein Faktor war auch Philip Schropp, der nach seiner Verletzung zum ersten Mal in dieser Saison in der Viererkette spielte. „Wir haben dann kämpferisch alles reingehauen“, sagte Weiß. Und Hack hatte sogar die Möglichkeit zum Siegtreffer als er aufs Tor zulief. Allerdings verletzte er sich kurz vor dem Ende. Wechseln konnte Weiß nicht mehr. „Aber die Jungs haben in Unterzahl gut gekämpft“, sagte Weiß. „Jeder hat seinen Job gemacht. Von einem glücklichen Punktgewinn will ich deshalb auch nicht reden.“


 

Hauptsponsoren Aktive Mannschaften

Ausstattungssponsor 1. Mannschaft

Hauptsponsor Juniorteam A- bis C-Junioren

Hauptsponsoren Juniorenteams

Sponsoren der TSG

Hier geht es zu weiteren Sponsoren der Fußballabteilung.
Falls Sie auch Sponsor werden möchten, gibt es hier mehr Informationen. weiter

Weitere Sponsoren der TSG Öhringen finden Sie unter www.tsg-oehringen-sponsoren.de